aktuelle Seite: ARCHIV   
Jahr:
2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 |

Ausgabe März/April 2007
ANZEIGE: Lucia Nirmala Schmidt - Chi Yoga,

Sanftes Workout für Körper und Seele

lh52879
Alles im Fluss

Yoga ist eines der ältesten überlieferten Systeme zur körperlichen und geistigen Entwicklung und Entfaltung des Menschen. Er gilt als Jungbrunnen und Quelle der Weisheit und erfreut sich gerade bei der weiblichen Bevölkerung immer größerer Beliebtheit. Dennoch ist er nicht unbedingt für jeden geeignet, denn er erfordert auch eine Beweglichkeit, die in unserem westlichen Lebensstil oft nicht vorhanden ist.


Lucia Nirmala Schmidt hat mit Chi Yoga ein flexibles, leichtes und energiespendendes Workout für Körper und Seele entwickelt, das sich speziell an den weiblichen Bedürfnissen orientiert. Ihr Programm vereinigt klassische Hatha Yoga Übungen wie kniender Krieger und stehender Hund mit fließenden, spiral- und wellenförmigen Techniken aus dem Tai-Chi. Einzelne Übungen, Asanas, folgen dabei direkt aufeinander und verbinden sich zu einer fließenden Choreografie. Diese Bewegungsmeditation dehnt verspannte Muskeln, löst Energieblockaden und strafft gleichzeitig den Körper. Zudem fördert bewusstes Atmen die Entspannung und erhöht den Sauerstoffgehalt im Blut, was das allgemeine Wohlbefinden steigert. Das Programm wendet sich an Anfänger ebenso wie an Fortgeschrittene und ist für jedes Alter geeignet. Die Asanas werden Schritt für Schritt erklärt und können je nach Trainingsstand und körperlichen Voraussetzungen des Teilnehmers aufgebaut werden. Darüber hinaus kann man die Gewichtung auf tänzerische Bewegungen, Bodenübungen oder Atementspannung legen oder aber auch das Programm als harmonisches Ganzes praktizieren. Das Training passt sich nicht nur optimal den Bedürfnissen der Frau an, auch den Energien der unterschiedlichen Jahreszeiten wird Rechnung getragen.


Lucia Nirmala Schmidt, Bewegungs- und Atemtherapeutin, Yoga-Lehrerin, geehrt mit dem Fitness Tribune Award 2004, entwickelte Chi Yoga als Antwort auf das Bedürfnis vieler Frauen nach einer integrierten Praxis der Bewegungsmeditation, die das Beste aus westlichen und östlichen Techniken in sich aufnimmt. Sie leitet das Ausbildungsinstitut MindSpirit Health Concepts in Zürich und leitet Workshops in Großbritannien, Skandinavien und den deutschsprachigen Ländern.



Weitere Informationen werden im Archiv nicht angezeigt.